'gamescom fm' ist ein Online-Audio-Channel von sunshine live - die Moderatoren berichten live von der gamescom. 

Die gamescom in Deutschland ist die weltweit größte Messe für Computer- und Videospiele, gemessen an Ausstellungsfläche und Besucheranzahl. (Quelle: Wikipedia)

Das Besondere an 'gamescom fm' ist die Tatsache, dass Radiomacher und Gamer im Rahmen einer Messe kooperieren. Hier treffen Generationen aufeinander.

Noch vor einigen Jahren wäre es völlig undenkbar gewesen, dass ein komplexes Radioprogramm für eine Messe produziert wird. Möglich machen das neue Technologien. 

Der vielleicht größte Unterschied zu herkömmlichen Radio ist, dass 'gamescom fm' nicht mit einem klassischen Radiosendesystem produziert wird, sondern mit QuantumCast. Dieses System wurde speziell für Online-Audio entwickelt und ermöglicht die Echtzeit-Individualisierung von Programmen. Um Live-Moderationen im Programm zu hören, muss der Moderator lediglich mittels Smartphone oder Laptop den Upload starten. Er kann ohne Vorplanung und ohne Hilfe aus dem Funkhaus direkt in das Programm eingreifen.

Die Moderation ist sofort und vollautomatisch im Programm zu hören.

Wie das im Fall von 'gamescom fm' funktioniert, ist im folgendem Bild und Text beschrieben. Beim Klick auf das Bild öffnet sich ein PDF mit der Möglichkeit die genauen Beschreibungen zu studieren.

Reinhören ist hier möglich: https://sunshinelive.player.streamabc.com/

Zum Vergrößern klicken.

 

Howto: Mit Podcasts ein Live-Radioprogramm erstellen am Beispiel von sunshine live - "gamescom fm"


Das Rahmenprogramm planen

Die Planung des Rahmenprogramms ist ganz einfach. Es werden Regeln für das automatische Generieren der Playlist angelegt. Das Rahmenprogramm erstellt sich auf Grundlage dieser Regeln anschließend automatisch und endlos.


Podcast-Feeds als Audioquelle nutzen und Sendezeiten konfigurieren

Jeder Podcast- oder RSS-Feed kann als Audioquelle dienen. Benötigt wird dafür nur die URL.

Anschließend werden die Sendezeiten der Audioquelle konfiguriert.

Für Live-Moderationen kann man einstellen, dass nach Upload eines neuen Inhalts, die Moderation sofort zu hören ist.

Im Fall von 'gamescom fm' besteht die erste Basiskonfiguration aus drei dynamische Audioquellen. Weitere Audioquellen sind jederzeit schnell möglich. Diese drei Audioquellen wurden so konfiguriert, dass sie ihre Inhalte regelmäßig zu einem bestimmten Zeitpunkt in den 'gamescom fm'-Stream einfließen lassen.

So ist es möglich, dass live vor Ort und mit wenigen Hilfsmitteln ein komplexes Programm gestaltet wird. Mit QuantumCast muss sich sunshine live als Programmanbieter nicht mehr um technische Details kümmern. Alle benötigen Werkzeuge sind Teil der QuantumCast-Plattform.

Steueroberfläche für Podcast-Inhalte bei gamescomFM